VERTRIEB: 1-800-867-1380

ScheduledEnqueueTimeUtc-Eigenschaft

Ruft das Datum und die Uhrzeit in UTC für die Einreihung der Nachricht in die Warteschlange ab. Diese Eigenschaft gibt die Uhrzeit in UTC zurück. Wenn diese Eigenschaft festgelegt wird, muss der bereitgestellte Wert DateTime ebenfalls in UTC angegeben werden.

Namespace:  Microsoft.ServiceBus.Messaging
Assembly:  Microsoft.ServiceBus (in Microsoft.ServiceBus.dll)

public DateTime ScheduledEnqueueTimeUtc { get; set; }

Eigenschaftswert

Typ: System..::..DateTime
Der geplante Zeitpunkt für die Einreihung in die Warteschlange in UTC. Dieser Wert bezieht sich auf verzögerte Nachrichtensendevorgänge. Er wird verwendet, um den Nachrichtensendevorgang auf einen bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft zu verlegen.

AusnahmeBedingung
ObjectDisposedException

Wird ausgelöst, wenn sich die Nachricht im verworfenen Status befindet.

ArgumentOutOfRangeException

Wird ausgelöst, wenn der übergebene Wert DateTime.MaxValue ist.

Message enquing time does not mean that the message will be sent at the same time. It will get enqueued, but the actual sending time depends on the queue's workload and its state.

Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft