VERTRIEB: 1-800-867-1380
Informationen
Das angeforderte Thema wird unten angezeigt. Es ist jedoch nicht in dieser Bibliothek vorhanden.

KeyValuePair<TKey, TValue>-Struktur

Definiert ein Schlüssel-Wert-Paar, das festgelegt oder abgerufen werden kann.

Namespace:  System.Collections.Generic
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

[SerializableAttribute]
public struct KeyValuePair<TKey, TValue>

Typparameter

TKey

Der Typ des Schlüssels.

TValue

Der Typ des Werts.

Der KeyValuePair<TKey, TValue>-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsKeyValuePair<TKey, TValue>Initialisiert eine neue Instanz der KeyValuePair<TKey, TValue>-Struktur mit dem angegebenen Schlüssel und Wert.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsKeyRuft den Schlüssel im Schlüssel-Wert-Paar ab.
Öffentliche EigenschaftUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsValueRuft den Wert im Schlüssel-Wert-Paar ab.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsEqualsGibt an, ob diese Instanz und ein angegebenes Objekt gleich sind. (Von ValueType geerbt.)
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsGetHashCodeGibt den Hashcode für diese Instanz zurück. (Von ValueType geerbt.)
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsGetTypeRuft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeUnterstützt von XNA FrameworkUnterstützt von Portable KlassenbibliothekUnterstützt in .NET für Windows Store-AppsToStringGibt eine Zeichenfolgenentsprechung des KeyValuePair<TKey, TValue> zurück, wobei die Zeichenfolgenentsprechungen des Schlüssels und des Werts verwendet werden. (Überschreibt ValueType.ToString().)
Zum Seitenanfang

Die Dictionary<TKey, TValue>.Enumerator.Current-Eigenschaft gibt eine Instanz dieses Typs zurück.

Für die foreach-Anweisung in C# (for each in C++, For Each in Visual Basic) ist der Typ der Elemente in der Auflistung erforderlich. Da alle Elemente einer auf dem IDictionary<TKey, TValue> beruhenden Auflistung Schlüssel-Wert-Paare sind, ist der Elementtyp nicht der Typ des Schlüssels oder Werts. Stattdessen ist der Elementtyp KeyValuePair<TKey, TValue>. Beispiel:


foreach( KeyValuePair<string, string> kvp in myDictionary )
{
    Console.WriteLine("Key = {0}, Value = {1}", kvp.Key, kvp.Value);
}


Die foreach-Anweisung ist ein Wrapper um den Enumerator, der nur das Lesen aus der Auflistung aber nicht das Schreiben in diese zulässt.

Im folgenden Codebeispiel wird gezeigt, wie die Schlüssel und Werte in einem Wörterbuch unter Verwendung der KeyValuePair<TKey, TValue>-Struktur aufgelistet werden.

Dieser Code ist Teil eines umfangreicheren Beispiels für die Dictionary<TKey, TValue>-Klasse.


// When you use foreach to enumerate dictionary elements,
// the elements are retrieved as KeyValuePair objects.
Console.WriteLine();
foreach( KeyValuePair<string, string> kvp in openWith )
{
    Console.WriteLine("Key = {0}, Value = {1}", 
        kvp.Key, kvp.Value);
}


.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

.NET für Windows Phone-Apps

Unterstützt in: Windows Phone 8, Silverlight 8.1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.
Fanden Sie dies hilfreich?
(1500 verbleibende Zeichen)
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Community-Beiträge

Anzeigen:
© 2014 Microsoft