(0) exportieren Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

DbParameterCollection-Methoden

Der DbParameterCollection-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  Name Beschreibung
Öffentliche Methode Add Fügt der DbParameterCollection das angegebene DbParameter-Objekt hinzu.
Öffentliche Methode AddRange Fügt in der DbParameterCollection ein Array von Elementen mit den angegebenen Werten hinzu.
Öffentliche Methode Clear Entfernt alle DbParameter-Werte aus der DbParameterCollection.
Öffentliche Methode Contains(Object) Gibt an, ob ein DbParameter mit dem angegebenen Value in der Auflistung enthalten ist.
Öffentliche Methode Contains(String) Gibt an, ob ein DbParameter mit dem angegebenen Namen in der Auflistung vorhanden ist.
Öffentliche Methode CopyTo Kopiert ein Array von Elementen beginnend am angegebenen Index in die Auflistung.
Öffentliche Methode CreateObjRef Erstellt ein Objekt mit allen relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt erforderlich sind. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Öffentliche Methode Equals(Object) Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist. (Von Object geerbt.)
Geschützte Methode Finalize Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode GetEnumerator Macht die GetEnumerator-Methode verfügbar, die eine einfache Iteration über eine Auflistung eines .NET Framework-Datenanbieters unterstützt.
Öffentliche Methode GetHashCode Fungiert als die Standardhashfunktion. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode GetLifetimeService Ruft das aktuelle Lebensdauerdienstobjekt ab, das die Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz steuert. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Geschützte Methode GetParameter(Int32) Gibt das DbParameter-Objekt am angegebenen Index in der Auflistung zurück.
Geschützte Methode GetParameter(String) Gibt das DbParameter-Objekt mit dem angegebenen Namen zurück.
Öffentliche Methode GetType Ruft den Type der aktuellen Instanz ab. (Von Object geerbt.)
Öffentliche Methode IndexOf(Object) Gibt den Index des angegebenen DbParameter-Objekts zurück.
Öffentliche Methode IndexOf(String) Gibt den Index des DbParameter-Objekts mit dem angegebenen Namen zurück.
Öffentliche Methode InitializeLifetimeService Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt ab, mit dem die Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz gesteuert werden können. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Öffentliche Methode Insert Fügt das angegebene DbParameter-Objekt mit dem angegebenen Namen am angegebenen Index in die Auflistung ein.
Geschützte Methode MemberwiseClone() Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (Von Object geerbt.)
Geschützte Methode MemberwiseClone(Boolean) Erstellt eine flache Kopie des aktuellen MarshalByRefObject-Objekts. (Von MarshalByRefObject geerbt.)
Öffentliche Methode Remove Entfernt das angegebene DbParameter-Objekt aus der Auflistung.
Öffentliche Methode RemoveAt(Int32) Entfernt das DbParameter-Objekt am angegebenen Index aus der Auflistung.
Öffentliche Methode RemoveAt(String) Entfernt das DbParameter-Objekt mit dem angegebenen Namen aus der Auflistung.
Geschützte Methode SetParameter(Int32, DbParameter) Legt das DbParameter-Objekt am angegebenen Index auf einen neuen Wert fest.
Geschützte Methode SetParameter(String, DbParameter) Legt das DbParameter-Objekt mit dem angegebenen Namen auf einen neuen Wert fest.
Öffentliche Methode ToString Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt. (Von Object geerbt.)
Zum Seitenanfang

  Name Beschreibung
Öffentliche Erweiterungsmethode AsParallel Ermöglicht die Parallelisierung einer Abfrage. (Durch ParallelEnumerable definiert.)
Öffentliche Erweiterungsmethode AsQueryable Konvertiert ein IEnumerable in ein IQueryable. (Durch Queryable definiert.)
Öffentliche Erweiterungsmethode Cast<TResult> Wandelt die Elemente eines IEnumerable in den angegebenen Typ um. (Durch Enumerable definiert.)
Öffentliche Erweiterungsmethode OfType<TResult> Filtert die Elemente eines IEnumerable anhand eines angegebenen Typs. (Durch Enumerable definiert.)
Zum Seitenanfang

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2014 Microsoft