(0) exportieren Drucken
Alle erweitern

Delegate.CreateDelegate-Methode (Type, Type, String, Boolean)

Aktualisiert: November 2007

Erstellt einen Delegaten vom angegebenen Typ, der die angegebene statische Methode der angegebenen Klasse mit der angegebenen Berücksichtigung von Groß- und Kleinschreibung darstellt.

Namespace:  System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public static Delegate CreateDelegate(
	Type type,
	Type target,
	string method,
	bool ignoreCase
)
public static Delegate CreateDelegate(
	Type type,
	Type target,
	String method,
	boolean ignoreCase
)
public static function CreateDelegate(
	type : Type, 
	target : Type, 
	method : String, 
	ignoreCase : boolean
) : Delegate

Parameter

type
Typ: System.Type
Der Type des zu erstellenden Delegaten.
target
Typ: System.Type
Der Type, der die Klasse darstellt, die method implementiert.
method
Typ: System.String
Der Name der statischen Methode, die durch den Delegaten dargestellt werden soll.
ignoreCase
Typ: System.Boolean
Ein boolescher Wert, der angibt, ob die Groß- und Kleinschreibung beim Vergleichen des Methodennamens berücksichtigt werden soll.

Rückgabewert

Typ: System.Delegate
Ein Delegat vom angegebenen Typ, der die angegebene statische Methode der angegebenen Klasse darstellt.

AusnahmeBedingung
ArgumentNullException

Der type-Parameter ist null.

– oder –

Der target-Parameter ist null.

– oder –

Der method-Parameter ist null.

ArgumentException

type vererbt MulticastDelegate nicht.

– oder –

type ist kein RuntimeType. Siehe Laufzeittypen in Reflexion.

– oder –

target ist kein RuntimeType.

– oder –

target ist ein offener generischer Typ. Das heißt, seine ContainsGenericParameters-Eigenschaft ist true.

– oder –

method ist keine static-Methode (Shared in Visual Basic).

– oder –

method kann nicht gebunden werden, z. B. weil es nicht gefunden werden kann.

MissingMethodException

Die Invoke-Methode von type wurde nicht gefunden.

MethodAccessException

Der Aufrufer verfügt nicht über die für den Zugriff auf method erforderlichen Zugriffsberechtigungen.

Diese Methode erstellt ausschließlich Delegaten für statische Methoden. Eine Instanzenmethode ist eine Methode, die einer Instanz einer Klasse zugeordnet ist. Eine statische Methode ist eine Methode, die der Klasse selbst zugeordnet ist.

Diese Methodenüberladung entspricht dem Aufrufen der CreateDelegate(Type, Type, String, Boolean, Boolean)-Methodenüberladung und dem Angeben von true für throwOnBindFailure.

21ck614a.alert_note(de-de,VS.90).gifHinweis:

Ab .NET Framework Version 2.0 Service Pack 1 kann diese Methode verwendet werden, um auf nicht öffentliche Methoden zuzugreifen, wenn dem Aufrufer ReflectionPermission mit dem ReflectionPermissionFlag.RestrictedMemberAccess-Flag gewährt wurden und der Berechtigungssatz der nicht öffentlichen Methoden auf den Berechtigungssatz des Aufrufers oder auf eine Teilmenge dieses Berechtigungssatzes beschränkt ist. (Siehe Sicherheitsüberlegungen für die Reflektion.)

Zum Verwenden dieser Funktionen sollte die Anwendung für .NET Framework Version 3.5 ausgelegt sein. Weitere Informationen finden Sie unter Architektur von .NET Framework 3.5 .

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2014 Microsoft