Skip to main content

Windows Mobile

Mit Windows Mobile nutzen Sie vorhandene Visual Studio- und .NET-Kenntnisse und Serverinfrastruktur, um Ihre Anwendungen auf mobilen Geräte nutzbar zu machen. Erweitern Sie Ihre Lösungen um mobile Komponenten, die auf Smartphones, Pocket PCs und anderen Windows Mobile-Geräten verfügbar sind.


Top-News

Windows Mobile Developer Center - MSDN Online

Jetzt testen: Visual Studio 2015 Preview
Die nächste Visual Studio-Version, bisher unter dem Codenamen Visual Studio "14" bekannt, ist unter dem offiziellen Namen Visual Studio 2015 ab sofort in einer neuen Preview-Version verfügbar. Die Preview steht auf dieser Seite als Download zur Verfügung, kann aber auch als Azure Virtual Machine Image getestet werden. Die Neuerungen, die diese Preview-Version mit sich bringt, werden detailliert in den Release Notes gelistet. Sie betreffen u.a. die Bereiche C++, C#, Visual Basic, .NET Framework, Entity Framework, die IDE, Debugging, ASP.NET, Unit Tests, Application Insights, Release Management oder Code Lens. Eine Neuerung, die seit der letzten CTP hinzugekommen ist, ist ein Visual Studio Emulator für Android und die Möglichkeit Android-Anwendungen mit C++ basierend auf Clang und LLVM zu entwickeln. Außerdem interessant sind die Verbesserungen in den Bereichen C++, .NET und ASP.NET.
Kostenlos: Visual Studio Community 2013
Eine der wichtigen Ankündigungen der Connect(); war die Verfügbarkeit einer neuen kostenlosen Visual Studio-Edition: Visual Studio Community 2013. Diese kostenlose Ausgabe der Entwicklungsumgebung basiert technologisch auf Visual Studio Professional 2013 mit Update 4 und kann zur Entwicklung für Anwendungen jeglicher Art genutzt werden – von der Desktop-Applikation über Apps bis hin zu Cloud- und Webanwendungen. Es fasst somit auch die verschiedenen kostenlosen Express-Versionen zusammen. Visual Studio Community kann außerdem erweitert werden, zum Beispiel mit den unzähligen Add-ons der Visual Studio Gallery. Diese neue kostenlosen Edition richtet sich in erster Linie an Open Source-Entwickler, Start-ups, Studenten und Hobby-Entwickler. Enterprise-Unternehmen (mehr als 250 PCs, über 1 Mio. Umsatz pro Jahr) dürfen Visual Studio Community nur zur Schulung, Forschung oder Unterstützung von Open Source-Projekten nutzen. Kleinere Unternehmen können diese Edition für bis zu fünf User nutzen. Nähere Informationen gibt es in diesem Video, den Release Notes und diesem Blog-Beitrag.
Web App Template zur Erstellung hybrider Anwendungen
Das Web App Template (WAT) ist ein Open-Source-Projekt von Microsoft, das die schnelle Erstellung von Hybrid-Apps für Windows 8.1/Windows Phone 8.1 und Windows Phone 8 ermöglicht. Das Template steht derzeit für Visual Studio 2013 zur Verfügung und erstellt eine native App (HTML/JS für Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 und C#/XAML für Windows Phone 8), die über eine Reihe vorgefertigter Funktionen verfügt. Nähere Informationen zum Web App Template gibt Technologieberaterin Lori Ritter in ihrem Blog: Hybride Windows Apps mit dem Web App Template – Teil 1 Hybride Windows Apps mit dem Web App Template – Teil 2 Erste Schritte mit dem Web App Template Designhinweise für die Nutzung des Web App Template
MVA: Windows Phone 8.1-Entwicklung – von MVPs erklärt
In diesem kostenlosen Online-Kurs der Microsoft Virtual Academy lernen Sie von MVPs, welche Neuerungen es in der Entwicklung von Windows Phone 8.1 Apps gibt. Sie lernen u.a. den Unterschied zwischen Windows Phone Apps und Windows Phone Store Apps kennen und was es mit Windows Phone Store auf sich hat. Der Kurs zeigt auf, welche Gemeinsamkeiten Windows Phone und die Windows-Plattform haben und wie diese von Entwicklern genutzt werden können.
Der Technical Summit 2014 als App
Allen Teilnehmern des Technical Summit 2014, der von 11. bis 13. November in Berlin stattfindet, steht eine App zur Verfügung, die neben den Informationen zu Konferenz und Agenda auch über weitere Features, wie z.B. Feedbackfunktionen oder den sogenannten Expertisenkatalog verfügt. Über diesen haben Teilnehmer die Möglichkeit, Experten zu suchen und diese auch in den Örtlichkeiten vor Ort mittels Check-In-Points (u.a. Partnerstände) zu finden. Für Windows Phone- und Android-Geräte steht die App bereits zur Verfügung, die iPhone-Variante wird in Kürze erscheinen.

Weitere Top-News...

MSDN Artikel zu Windows Mobile

Windows Mobile Developer Center - MSDN Online

Windows Phone: Erstellung einer plattformübergreifenden mobilen Golf-App mit C# und Xamarin
April 2014Die Golfsaison ist eröffnet! Erfahren Sie, wie Sie eine plattformübergreifende mobile App (Windows Phone und iOS) entwickeln, die mittels Windows Azure Mobile Services die Drives in einem Long Drive-Wettbewerb erfasst.
Windows Phone: Entwicklung einer erweiterten Kamera-App für Nokia Lumia-Mobiltelefone
April 2014Erfahren Sie, wie Sie das Nokia Imaging SDK verwenden, um durch die Verwendung von Filtern und Effekten verbesserte Fotos zu erstellen, während Rajesh Lal eine erweiterte Tilt-Shift-Kamera-App entwickelt.
Windows Phone: Programmieren des Nokia Sketch-Effekts unter Windows Phone 8
Oktober 2013Das Nokia Imaging SDK für Windows Phone 8 ermöglicht überzeugende Fotoeffekte in Echtzeit beim Fotografieren mit Nokia Lumia-Smartphones. Der Autor Srikar Doddi erstellt eine Windows Phone 8-App, anhand derer die neuen Funktionen erklärt werden.
Windows Phone: Aktualisieren von Windows Phone 7.1-Apps auf Windows Phone 8
September 2013Durch eine Migration zu Windows Phone 8 können Sie die erweiterten Funktionen im neuen mobilen Betriebssystem nutzen. Michael Crump erläutert die neuen Tools und Vorlagen sowie verschiedene unverzichtbare Funktionen für Ihre Apps.
Windows 8: Strategien für die gemeinsame Codeverwendung in Windows Store- und Windows Phone-Apps
Juni 2013Beim Entwickeln von Apps für Windows 8 und Windows Phone 8 haben Sie sich vielleicht schon einmal gefragt, ob Sie den Code zwischen den verschiedenen Versionen Ihrer Apps austauschen bzw. gemeinsam verwenden können. Das ist möglich, und Doug Holland zeigt Ihnen, wie es geht.

Mehr …


Windows Mobile Developer Center Blog

Willkommen im Windows Mobile Developer Center, mit Themen rund um Windows Mobile und Windows CE! Mein Name ist Frank Prengel, und als Developer Evangelist bei Microsoft Deutschland möchte ich Sie auf diesen Seiten mit allen wichtigen Informationen rund um die Mobile-Entwicklung versorgen.

Weitere Blog Beiträge...

Kostenfrei: MSDN Hotline

Ziel der für Sie kostenfreien MSDN Hotline ist es, Ihnen bei der Orientierung im Microsoft-Angebotsspektrum für Entwickler behilflich zu sein.