WebView.NavigateToString Method

Lädt den angegebenen HTML-Inhalt als neues Dokument.

Syntax


public void NavigateToString(
  string text
)

Parameter

text

Typ: System.String [.NET] | Platform::String [C++]

Der HTML-Inhalt, der im WebView-Steuerelement angezeigt werden soll.

Hinweise

NavigateToString ist asynchron. Verwenden Sie das NavigationCompleted-Ereignis, um zu erkennen, wann die Navigation abgeschlossen ist. 

Hinweis  NavigationCompleted ersetzt LoadCompleted, das in Windows 8.1 eingeführt wurde. In Apps, die für Windows 8 kompiliert werden, verwenden Sie stattdessen LoadCompleted.

NavigateToString unterstützt Inhalte mit Verweisen auf externe Dateien wie CSS, Skripts, Bilder und Schriftarten. Allerdings bietet sie keine Möglichkeit, diese Ressourcen programmgesteuert zu generieren oder bereitzustellen. Windows 8.1 führt die NavigateToLocalStreamUri ein, um diese Unterstützung zu bieten.

Anforderungen

Mindestens unterstützter Client

Windows 8

Mindestens unterstützter Server

Windows Server 2012

Namespace

Windows.UI.Xaml.Controls
Windows::UI::Xaml::Controls [C++]

Metadaten

Windows.winmd

Siehe auch

WebView
LoadCompleted
NavigationCompleted
NavigateToLocalStreamUri

 

 

Anzeigen:
© 2014 Microsoft